Startseite Immobilie Wohnen Kauf Stadtnahes Wohnen

Stadtnahes Wohnen

Objekt-ID: 
439418
Makler-Objekt-ID: 
849
Haus
zum Kauf
556.000,00 EUR
Kaufpreis
250,90 m²
Wohnfläche
ab 7
Zimmer
1966
Baujahr
  • Rosenumrankter Eingang

    Rosenumrankter Eingang

  • Garten

    Garten

  • Eingang

    Eingang

  • Balkon

    Balkon

  • Balkon

    Balkon

  • Wohn-Eßzimmer

    Wohn-Eßzimmer

  • Blick zu Wohn-Eßzimmer

    Blick zu Wohn-Eßzimmer

  • Wohnraum Erdgeschoss

    Wohnraum Erdgeschoss

  • Schlafzimmer

    Schlafzimmer

  • Küche

    Küche

Objektbeschreibung: 

Genießen Sie den schönen Ausblick aus dem lichtdurchfluteten Wohnzimmer mit Blick auf den schön angelegten Garten und neu gefliesten großzügigen Hof. Der Bungalow ist mit einem Rundumbalkon ausgestattet und überdacht.

In dem zum Verkauf stehenden Schwarzwaldbungalow in einzigartiger Bauweise mit einer Gesamtgebäudenutzfläche von 297 m² sind insgesamt 8 Zimmer, 4 Bäder, 1 Einbauküche, ein großer Wirtschaftsraum und ein großzügiger Ess- und Wohnzimmerbereich, offen und auf zwei Ebenen untergebracht. Durch die wunderschönen edlen Holzdecken und das Gebälk wirkt es gemütlich und romantisch.
Einer der Holzböden konnte bei der Kernsanierung erhalten werden. Ansonsten wurde im Erdgeschoss Holzlaminat verlegt und im Untergeschoss helle Böden in Holzoptik und Fliesen.
Eines der Bäder ist barrierefrei. Das Erdgeschoss ist generell Rollstuhlgerecht.
Die Treppe nach unten ins Untergeschoss verfügt über einen Sitztreppenlift. Das Untergeschoss wurde 2015 neu generiert und ist mit 2 Schlafzimmern, einem Bad, einem Vorraum/Zimmer und einem großen schön gefliesten Wirtschaftsraum ausgestattet. Es gibt einen separaten Eingang.
Das Untergeschoss könnte als Einliegerwohnung vermietet werden oder auch Büroräume wären denkbar.

Ausstattung:
Das Haus wurde im Jahr 1966 teilweise als Fachwerkhaus erbaut. Im Jahr 1980 wurde es durch einen Anbau erweitert, der schräg verläuft und dem Bungalow einen einzigartigen Flair verleiht.
Im Jahr 2014 wurden umfangreiche Renovierungsarbeiten durchgeführt. So wurde das Dach gedämmt und neu eingedeckt. Die Dachrinnen und die Kaminverwahrungen wurden erneuert.
Die Wohnräume wurden alle renoviert oder kernsaniert inklusive Verlegen einer neuen Elektroinstallation. Es gibt einen barrierefreien Zugang zum Haus über den Hof. Über dem Haupteingang befindet sich ein Vordach aus Glas und eine neue Holztreppe. Der Garten wurde neu angelegt und gestaltet. Der Hof wurde 2016 neu gefliest, Lichtschächte vor den Fenstern für das Untergeschoss mit Wasserabflüssen und Natursteinen runden das Bild ab.
Im Frühjahr/Sommer blühen vor dem Haus rote, gelbe und rosa Rosen und bilden so einen Blickfang auf das Haus. Im Hof und Garten scheint ganztägig die Sonne und man hört den Klosterbach rauschen.

Zuletzt geändert: 
03.06.2019