Startseite Immobilie Wohnen Kauf Familienzusammenführung! 2-Wohnungen mit Einliegerwohnung und großem eignen Garten

Familienzusammenführung! 2-Wohnungen mit Einliegerwohnung und großem eignen Garten

Objekt-ID: 
447080
Makler-Objekt-ID: 
45290103-04447
Wohnung
zum Kauf
830.000,00 EUR
Kaufpreis
252,00 m²
Wohnfläche
ab 7
Zimmer
1973
Baujahr
  • Gartenausblick Obergeschoss

    Gartenausblick Obergeschoss

  • Gartenausblick Obergeschoss

    Gartenausblick Obergeschoss

  • Schlafzimmer EG

    Schlafzimmer EG

  • Erkerzimmer EG

    Erkerzimmer EG

  • Wohnzimmer

    Wohnzimmer

  • Küche EG

    Küche EG

  • Terrasse mit Garten

    Terrasse mit Garten

  • Terrasse mit Garten

    Terrasse mit Garten

  • Küche 2. Obergeschoss

    Küche 2. Obergeschoss

  • Erkerzimmer 2. Obergeschoss

    Erkerzimmer 2. Obergeschoss

Objektbeschreibung: 

Das Mehrfamilienhaus, bestehend aus 3 Parteien, in der Gemeinde Eschbach wurde 1973 in Massivbauweise erbaut. Mit dieser Anzeige wird das Unter- und Erdgeschoss zusammen mit dem Obergeschoss angebotenen. Das Untergeschoss kann mit wenig Aufwand zu einer Einliegerwohnung und die Erd- und Obergeschosswohnung als Maisonett umfunktioniert werden. Seit dem Bau des attraktiven Hauses standen die Modernisierungs- und Erweiterungsarbeiten nie still. Im Jahr 1995 wurde das Haus um einen Erker erweitert, der für die hier angebotene Wohnungen zusätzlichen Raum und Licht bietet. Im Jahr 2008 wurde die Ölheizung komplett erneuert und ein Gasanschluss installiert. Der Wechsel des Energieträgers wäre somit ohne weitere Probleme möglich. Zwischen dem Jahr 2014 und 2018 wurde die Immobilie komplett saniert und modernisiert. Beginnend im Jahr 2014, als es eine komplette Dacherneuerung, inkl. Dämmung und Fenstergemacht wurde. Darauf folgten die zwei großzügigen Terrassen im Erdgeschoss mit insgesamt 74 m², der komplette Außenbereich im Jahr 2018, im Erdgeschoss wurden 2017 und im Obergeschoss 2014 die Bäder erneuert. Ebenfalls bekam das Haus im Jahr 2014 eine komplett neue Elektrik und eine überwiegende Erneuerung der Wasserleitungen. Dies und noch vieles mehr verwandelt die Immobilie in eine Wohlfühloase. Die Doppelgarage ist mit 25.000 € genauso wie die 4 Stellplätze mit jeweils einem Wert von 5.000 € im Preis inbegriffen. Ebenfalls sind die drei Einbauküchen (Unter-, Erd-, Dachgeschoss) im Preis mit drin. Das Haus ist nach WEG aufgeteilt.

Ausstattung:
Im folgenden die Hausaufteilung: - Erdgeschoss und Untergeschoss: Die Gesamtwohnfläche beträgt 146 m², bestehend aus einem Wohn-/Esszimmer, Schlafzimmer, Erkerzimmer, Küche mit EBK, Bad Gäste-WC, Flur, sowie einem Büro/Kinder-/Arbeitszimmer, Wasch-/Trockenraum und einem zweiten Bad im Untergeschoss. Zur EG-Wohnung gehört der große Gartenbereich mit den zwei Terrassen. Eine Terrasse ist dabei überdacht und mit einer elektrischen Markise ausgestattet. Im Wohn-/Esszimmer und im Erkerzimmer ist jeweils ein Schwedenofen eingebaut. Das Badezimmer, Gäste-WC und die Küche sind mit hochwertigen Fließen ausgestattet, die anderen Räume haben einen Echtholz Parkettboden. Das Untergeschoss ist komplett gefliest. Aufgrund der hohen Anzahl an Fenstern kommt genügend Tageslicht in die Räume. Das Erdgeschoss ist mit elektrischen Rollläden ausgestattet. Die Wohnung wird zum 31.02.2020 frei. - Obergeschoss: Die Wohnfläche beträgt 106 m². Die Raumaufteilung ist identisch zu der im Erdgeschoss. Das Bad und das Gäste-WC wurden 2014 teilweise saniert. In den Eingangsbereich ist ein hochwertiger Vinylboden verlegt. Vom Balkon aus hat man einen tollen Blick. Die Wohnung wird zum 01.01.2020 frei. - Außenbereich: Der komplette Gartenbereich wurde 2018 erneuert und ist sehr gepflegt, dazu kommt ein Gartenhaus mit diversen Gartengeräten. Insgesamt gibt es 4 Stellplätze, welche auf die 2 Wohnungen aufgeteilt wurde. Die massive Doppelgarage ist der EG/UG Wohnung zugeordnet

Sonstiges:
Lassen Sie sich unverbindlich ein Finanzierungsangebot erstellen. Die Postbank Gruppe finanziert über viele Banken, wie z.B. BHW Bausparkasse, DSL Bank, PSD Bank, Sparda Bank, Deutsche Bank u.v.m. Ein Vergleich lohnt sich!

Zuletzt geändert: 
11.01.2020