Startseite Immobilie Wohnen Kauf Eine Rarität der Extraklasse

Eine Rarität der Extraklasse

Objekt-ID: 
443258
Makler-Objekt-ID: 
I-00SR2J-W-02DPPZ
Haus
zum Kauf
1.590.000,00 EUR
Kaufpreis
650,00 m²
Wohnfläche
ab 7
Zimmer
1740
Baujahr
Objektbeschreibung: 

Eine Immobilie der Extraklasse, denkmalgeschützt stellt sie eine harmonische Symbiose zwischen der ursprünglichen alten bäuerlichen Bauweise und der neuzeitlich hochwertigen, stilvollen Gestaltung dar. Die ursprünglichen antiken Holzbalken wurden soweit möglich belassen und restauriert. Teilweise wurden die Böden mit den alten Sandsteinplatten aus dem ehemaligen Stall verlegt. Natürliches Holzparkett bzw. Dielenböden unterstreichen den alten bäuerlichen Charakter. Die Bäder hochmodern in Marmorausstattung bilden einen stilvollen und bewusst gewählten Kontrast. Der Kachelofen mit handbemalten Dekorelementen bildet den Mittelpunkt des offen gestalteten Wohn- / Essbereiches. Im Gebälk die schmiedeeisernen originalen Nägel sind ein weiteres Indiz für die Ursprünglichkeit.Die hochwertig beschlagenen Massivholzinnentüren und die dem alter des Objekts angepassten sanitären Einrichtungsgegenstände fügen sich in das liebe und geschmackvoll zusammengestellte Ensemble von Tradition und Moderne harmonisch ein. Vielerlei Möglichkeiten der Nutzung sind weitere Punkte sich einem Kauf dieses Anwesens zu nähern. Das Objekt verfügt über ein Blockheizkraftwerk mit Einspeisemöglichkeiten. Ein 2000 Liter Warmwasserbehälter der über die Solaranlage und das BHKW beheizt wird sorgt für angenehme Wassertemperaturen. Für den Badesee, den Garten und die Toiletten ist eine Eigenwasserversorgung vorhanden. Im ganzen Objekt Fußbodenheizung, Kachelofen und Kaminzusatzheizung im Erdgeschoss.Im Nachbarhaus dem Leibgeding befinden sich drei weitere hochwertig ausgestatteten abgeschlossenen Wohnungen. Die Wohnungen werden als Ferienwohnungen vermietet und erwirtschaften interessante Einnahmen.

Sonstiges:
Energieangaben
Denkmalschutz

Die Courtage in Höhe von 3,57 % inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis ist mit dem Zustandekommen des Kaufvertrages (notarieller Vertragsabschluss) verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtrage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Die Vermittelnden und/ oder Nachweisenden, Hiss Immobilien GmbH (Lizenznehmer der Engel & Völkers Residential GmbH) und ggf. deren Beauftragter, erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Die Grunderwerbsteuer, Notar- und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen. Im Übrigen gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Zuletzt geändert: 
16.10.2019