Startseite Immobilie Wohnen Kauf Attraktive Loft-Wohnung mit Wintergarten aus 1 mach 2

Attraktive Loft-Wohnung mit Wintergarten aus 1 mach 2

Objekt-ID: 
424996
Makler-Objekt-ID: 
I-00ONH6-W-0255IG
Wohnung
zum Kauf
392.400,00 EUR
Kaufpreis
143,00 m²
Wohnfläche
3,5
Zimmer
2016
Baujahr
  • Haus A und B rückseitig

    Haus A und B rückseitig

Objektbeschreibung: 

Mit dem Projekt „Alte Zigarrenfabrik“ entstehen in Oberweier nach umfangreicher Sanierung 43 Wohneinheiten in Größen beginnend bei 55 bis hin zu 175 Quadratmetern. Nahezu alle Wohnungen erhalten vorgestellte Balkone, die sich in Richtung eines ruhigen Gartens orientieren. Vereinzelt werden Wintergärten realisiert und wohnlich in den jeweiligen Grundriss integriert. Alle Wohnungen sind barrierefrei erreichbar über ein zentrales, repräsentatives Foyer. Durch die Umbaumaßnahmen wird der einmalige Charakter des denkmalgeschützten historischen Gebäudes herausgearbeitet, mit aktuellen Materialien und frischen Farben kombiniert. Erlesene Holzdielen treffen so auf imposantes Tragwerk und charakteristische Fensterfluchten auf eine den Innenraum gestaltende, klare Linienführung des 21. Jahrhunderts.
Die für das 1. Und 2. Stockwerk prägende, loftartige Charme wird auch in den dann vollendeten Wohnungen erlebbar sein und das Wohngefühl entscheidend prägen.
Das 1. Und 2. Dachgeschoss ist gekennzeichnet durch den wohnlichen Charakter des Schrägdachs, teils als Maisonette konzipiert und von Licht durchflutet dank besonders großzügiger Dachflächenfenster.

Sonstiges:
Energieangaben
Fußbodenheizung, Baujahr: 2016

Dieses Angebot ist für den Käufer courtagefrei! Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Die Grunderwerbsteuer, Notar- und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen. Im Übrigen gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Zuletzt geändert: 
21.02.2019